Philosophie

Philosophie – Zeit für Sie

Im Handwerk dreht sich heutzutage mehr denn je alles um Zeit.

Handarbeit aber ist Zeit. Bedeutet Zeit zu investieren: Zeit in das Beratungsgespräch, Zeit in den Entwurf, in die Anfertigung und Umsetzung und auch Zeit in den Service, der danach folgt. Während der Goldschmied früher seine Ausbildung erst nach vielen Jahren und dem Einverständnis des Lehrherren beenden konnte, so ist heute die Ausbildung des Goldschmieds zeitlich und inhaltlich immer weiter reduziert worden. Mit der Novellierung der Handwerksordnung zum 1. Januar 2004 wurde das Goldschmiedehandwerk aus dem Bereich der zulassungspflichtigen Handwerke entlassen und dem Bereich der zulassungsfreien Handwerke zugeordnet. Ganz im Sinne der Zeit von Chancengleichheit, Outsourcing und Spezialisierung.

Dadurch  lässt sich heute aber eine Technikvielfalt in einem Schmuckstück von einst (mit Ausnahme der Uhr) immer weniger wiederfinden. Nicht, weil der Preis vielleicht zu hoch wäre, sondern weil es immer weniger junge Goldschmiede gibt, die diese Techniken beherrschen und anwenden können. Aber ist das im Sinne der Handwerkskunst und mit unserer Handarbeit?
„Neue Wege zu finden“ heißt es so salopp „ sei der Schlüssel zum Erfolg“. Eben solch einen Weg möchten wir mit der Akademie zeigen. Das Goldschmiedehandwerk verfügt nämlich über neue Techniken, die noch lange nicht unbedingt allgemeinen Einzug gehalten haben in die Werkstätten der Goldschmiede. Besinnt man sich einmal zurück, war der Goldschmied aber weit mehr als nur ein „Edelmetallmonteur“. Er war immer ein Kunstschmied, ein Graveur und ein Edelsteinfasser. Ein Künstler, der stets versucht hat, seine Ideen, Vorstellungen und sein Können in einem Schmuckstück zu vereinen. Experimentieren und Ausprobieren ist fast zum zeitlichen Luxus geworden. Aus- und Weiterbildungen sind aber zeitintensiv und wenn Sie einen Kosten- Nutzen- Effekt haben sollen, kaum realisierbar für einen Goldschmiedekünstler. Es fehlt vor allem an Zeit im Berufsalltag.

Hier knüpft die Akademie an. Eine Ausbildung in unserer Akademie dauert 3,5 Monate. Ich bin überzeugt, dass die neuen Techniken unter Zuhilfenahme der technischen Möglichkeiten schnell umsetzbar sind und bald den internationalen Standard darstellen. Unsere Philosophie lautet daher, Qualität, Können und Wissen weiter zu geben. Mit der Effektivität, die die heutige Zeit erfordert und mit viel Zeit für Sie.