Einstiegswoche

Einstiegswoche

Vor der Entscheidung zu einer kompletten Ausbildung gibt es die Möglichkeit, in einem einwöchigen Vollzeit –Seminar Mikroskop, Graver und die technischen Möglichkeiten kennenzulernen. Es werden alle Werkzeuge erläutert, vor allem welche Kleinwerkzeuge neben dem Mikroskop, Graver und Kompressor benötigt werden, um letztendlich autark, nach Abschluss der Ausbildung, fassen und arbeiten zu können.

Dazu werden erste Gravierübungen ausgeführt mittels freier Formen durch Graviervorlagen von Bildern und Schriften (Tag 1 und 2).
Außerdem wird die Standardfassung rund mit facettiertem Stein im Vergleich zum konventionellen Fassen gezeigt und ausgeführt (Tag 2 und 3).

An zwei Tagen (Tag 4 und 5) wird eine 7er Fadenfassung demonstriert ( 1. Schleifen eines Flachstichels in je 1x Werkzeugstahl und 1x Hartmetall). Die Materialunterscheidung soll verdeutlichen, welche Unterschiede bei den Methoden sofort optisch erkennbar sind.

Die Kosten für diese Woche betragen 600,- € netto. Entscheiden Sie sich anschließend zur Teilnahme an der kompletten Ausbildung, werden diese Kosten voll mit angerechnet.